Unauthorized

This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.

Damenbekleidung

Mode für die Frau

Der richtige Hut für die Dame

HViele Hueteut oder nicht Hut ? An dieser Frage scheiden sich heute die Geister. War der Damen Hut früher noch ein unentbehrliches Bestandteil der Ausgehmode und aus dem Alltagsleben nicht wegzudenken, so ist er heute, bis auf wenige offizielle Anlässe, bei denen ein Dresscode den Hut vorschreibt, kaum noch präsent.

Damenhüte gestern und heute

Wer jedoch ab und zu einen Blick in ein Modejournal wirft, wird feststellen, dass der Damen Hut eine Renaissance erlebt. Seit den Strohhüten des 10. Jahrhunderts, mit denen alles begann, erlebte der Damen Hut im Laufe der Jahrhunderte eine bewegte Entwicklung, die in etwa dem jeweils gesellschaftlich vorgegeben Rollenmuster seiner Trägerinnen entsprach. Ein solches Rollenmuster existiert glücklicherweise heute nicht mehr. Die Frau von heute ist individuell und selbstbestimmt und genau das bringt sie modisch zum Ausdruck. Ob mädchenhaft verspielt, romantisch, männlich-burschikos, sportlich, klassisch, schlicht , elegant oder gar extravagant, dem Hutgeschmack sind keine Grenzen gesetzt. Der richtige Damen Hut ist demnach derjenige, der dem Typ und Modestil seiner Trägerin entspricht und dies am besten zum Ausdruck bringt.

Alles ist erlaubt

Die Modewelt hat sich mittlerweile beruhigt und unterliegt nicht länger einem strengen gesellschaftlichen Diktat. Jeder darf das tragen, was er möchte. Wer glaubt, Hüte seien gesellschaftlich nicht akzeptiert, der irrt. Je nachdem, was die Einzelne an Individualität aufbringt, werden unterschiedliche Hüte als Ergänzung zur Bekleidung getragen. Erlaubt ist praktisch alles : vom Strohhut bis zur Pudelmütze. Cowboyhüte, Sonnenhüte, Regenhüte, Freizeithüte, Sommerhüte, Westernhüte – kaum eine Mode ist so vielseitig wie die Hutmode. Doch modisches Statement hin oder her, nicht zu vergessen ist, dass der Damen Hut auch über praktische und wichtige Funktionen als Kopfbedeckung verfügt. Er behütet seine Trägerin vor Kälte, Nässe oder Sonneneinstrahlung.

Foto: Jeanette Dietl – FotoliaSimilar Posts: