Unauthorized

This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.

Damenbekleidung

Mode für die Frau

Blusen in unterschiedlichen Variationen

Blusen gehören zu den absoluten Basics, die eine Frau niemals genug haben kann. Diese können in unterschiedlicher Weise immer wieder anders zur Geltung kommen. Entweder unter einem eher streng geschnittenen Blazer als kleine Auflockerung oder aber solo, vielleicht mit einem schicken Gürtel kombiniert. Der Fantasie sind in diesem Zusammenhang so gut wie keine Grenzen gesetzt. Ob weiß oder in einer knalligen Modefarbe, ohne Blusen geht in der Damenmode nichts.









Modestil

Dabei spielt es eher eine untergeordnete Rolle, welcher Modestil bevorzugt wird. Sportliche Varianten sind ebenso in großer Auswahl erhältlich, wie festliche Modelle oder eher verspielte Formen. Die Rüschenbluse vergangener Zeiten hat auch heute noch nicht ihre Berechtigung verloren. Auf die richtige Kombination mit anderen Kleidungsstücken kommt es jedoch an. Und die kann aus einer auf den ersten Blick eher unscheinbaren Bluse dann doch noch ein modisches Highlight machen.
Im Sommer ist es sinnvoll, Blusen mit kurzen Ärmeln zu tragen. Wenn es am Morgen noch eher frisch ist, der Tag aber verspricht, besonders sonnig zu werden, reicht eine leichte Strickjacke, auf die tagsüber dann verzichtet werden kann. Die passende Bluse zu Rock oder Hose stellt eine unkomplizierte Bekleidung dar, die durchaus alltagstauglich ist. In der kälteren Jahreszeit dürfen Blusen auch einmal aus einem etwas dickeren Stoff hergestellt sein. Karierte Holzfällerblusen beispielsweise kommen nie aus der Mode und lassen sich vor allem zur sportlichen Garderobe bestens kombinieren. Mit Jeans und Lederjacke ergibt sind ein tolles Outfit für viele Gelegenheiten.

Nicht zuletzt sind es jedoch festliche Anlässe, zu denen Blusen nach wie vor gerne getragen werden. Hier darf es dann auch einmal etwas ausgefallener sein. Sich einmal unter denen am Markt erhältlichen Angeboten umzuschauen, kann nicht schaden. Hier trifft man nicht selten auf ausgefallene Kreationen, die Blusen in einem völlig anderen Licht erscheinen lassen. Das aufregende Dekollete einbezogen. Aber auch bei öffentlichen Veranstaltungen ist die weiße Bluse eine gute Entscheidung. Hier sollte sie dann schlicht ausfallen, jedoch muss auf die perfekte Passform geachtet werden. Mit einer modischen Kette wird das Ganze dann noch einmal aufgepeppt. Blusen sollten den Stil ihrer Trägerinnen immer unterstreichen. Der sportliche Typ findet ebenso das Passende, wie die luxuriös ausgerichtete Dame.

Pflege

Wichtig ist jedoch auch darauf zu achten, dass Blusen pflegeleicht sind. Gerade wenn der Urlaub ins Haus steht und wieder mal die Koffer gepackt werden, sind knitterarme Modelle zu bevorzugen. Dies erspart eine Menge Bügelarbeit. Eine Bluse sollte dann eine Nummer größer gekauft werden als es die eigene Konfektionsgröße ist, wenn kein Stretchanteil vorhanden ist. Ansonsten könnte es unbequem werden. Wenn es spannt und zwickt, ist die Freude an der schönsten Bluse geschmälert. Blusen feiern immer wieder ein Comeback innerhalb der Mode. Manchmal als eher unmodern verschrien, hat sich das Bild inzwischen geändert. Wer sich für eines der angesagten Blusenmodelle entscheidet, hat die richtige Wahl getroffen. Die Kombinationsmöglichkeiten sind schier unendlich. Eine Bluse mit passender Weste und vielleicht einer dazugehörigen Krawatte kann ebenso attraktiv wirken, wie eine zarte Georgettebluse mit einem duftigen Sommerrock. Die diversen Gestaltungsmöglichkeiten sind es auch, die das Thema Bluse in jeder Modesaison erneut wiederkehren lässt.

Foto: Alliance – FotoliaSimilar Posts: