Unauthorized

This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.

Damenbekleidung

Mode für die Frau

Kleidung fürs Büro – Stylingtipps für den Arbeitsalltag

Ist kein Dresscode vorgegeben, stellt die Auswahl der geeigneten Bürokleidung eine Herausforderung dar. Wie formell das Outfit sein muss, wie leger Sie sich anziehen dürfen, hängt natürlich auch von der Branche ab. Seriös und kompetent sollten Sie allerdings an jedem Arbeitsplatz erscheinen. Wenn Sie einige Stylingtipps beachten, wirkt das Bürooutfit angemessen, aber nicht zu konservativ.

Klassische Kombinationen modern interpretiert

Feminines Kostüm oder klassischer Hosenanzug – für Damen ist beides die ideale Wahl für das Büro. Die elegante Kombination muss dabei keineswegs spießig wirken: Pfiffige Accessoires und moderne Schnitte lockern die Businesskleidung auf. Auch Farbtupfer, zum Beispiel in Form einer bunten Bluse, sind erlaubt. Knallige Farben sollten Sie mit gedeckten Tönen kombinieren. Wählen Sie für den Beruf Kleidung aus hochwertigen Materialien und in guter Verarbeitung. Genauso hochwertig sollten auch die Accessoires ausfallen: Eine Handtasche aus Leder, z.B. eine der Ledertaschen von BagStore24.de, ist der perfekte Begleiter zum Business Outfit. Beim Schmuck gilt derselbe Grundsatz wie für das Make-up: weniger ist mehr. Entscheiden Sie sich für einen Hingucker und wählen Sie ansonsten dezenten Schmuck.

Nicht zu sexy ins Büro

An einigen Arbeitsplätzen geht es durchaus lässiger zu. Arbeiten Sie in einer modernen, jungen Branche, etwa in der Werbung oder einem Medienunternehmen, dürfen Sie ruhig auch in einer Kombination aus Jeans und Blazer zur Arbeit erscheinen. Eines ist für Damen allerdings immer ein No-Go: Zu sexy darf das Bürooutfit nicht sein. Tiefe Ausschnitte und Miniröcke gehören nicht in den Arbeitsalltag. An heißen Sommertagen bieten Blusen mit kurzem Arm und leichte Baumwoll-Twinsets Abkühlung auf elegante Art. Auf High-Heels müssen Frauen am Arbeitsplatz aber nicht unbedingt verzichten. Geschlossene Schuhe mit einem nicht zu hohen Absatz wirken feminin und sind für die Arbeit ideal.

Gute Qualität überzeugt immer

Das ideale Bürooutfit sollte immer durch eine gute Qualität ins Auge fallen. Ansonsten ist in den meisten Branchen vornehme Zurückhaltung angesagt: Zu auffällige Farben, zu tiefe Ausschnitte und kurze Röcke sind für den Arbeitsplatz nicht geeignet. Ein paar gezielt ausgewählte, hochwertige Accessoires werten die Kleidung für das Büro auf und lassen Kostüm und Anzug nicht zu spießig wirken.

Img.: Michaela Rofeld: FotoliaSimilar Posts: