Unauthorized

This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.

Damenbekleidung

Mode für die Frau

Figurtyp H

Der eher burschikose Figurtyp H hat wenig weibliche Rundungen und wird nicht selten bei Frauen beobachtet, die intensiv Sport betreiben. Da die Taille fast nicht definiert ist und auch der Umfang des Schulter- und Beckenbereichs weitestgehend gleich ist, spricht man von einer Kastenform. Die richtigen Styling Tips sind für diese Figur ganz besonders wichtig, um ideale Akzente zu setzen und von der kaum vorhandenen Taille abzulenken.

Die effektivsten Styling Tips

Schlichte, lange Oberteile, Hemdenblusen und gerade geschnittene Mantelkleider kaschieren die fast kurvenlose Silhouette. Betonen Sie das Dekolleté mit tiefen Ausschnitten und bevorzugen Sie gerade, nicht zu lange Röcke. Lange Ketten oder Schals überspielen die Taillenpartie und wirken feminin.

Um was Sie einen Bogen machen sollten

Sollte man Ihnen folgende Styling Tips einreden wollen, dann heuern Sie diese Person besser nicht als Typberater an. Eng anliegende Oberteile, Gürtel, weit fallende Röcke und taillierte Jacken oder Blazer sind für die H-Figur ein absolutes No Go!

Die Vorteile der H-Figur

Sie können zwar nicht mit üppigen, sexy Kurven dienen, doch wenn Ihr Körperbau in die Kategorie H fällt, dann neigen Sie so gut wie gar nicht zu Übergewicht. Styling Tips, die beim Kaschieren von Fettpölsterchen behilflich sind, dürften also Ihre kleinste Sorge sein.